Diagnostik

Für Planer mit Durchblick.

Diagnostik

Für Planer mit Durchblick.

Nichts ist dynamischer als Krankenhäuser. Sie wachsen. Verändern sich. Brauchen zusätzliche Kapazitäten. Mit konventionellem Bau kommt man da kaum mit. Cadolto Modulbau ist die Lösung. Und die schnellste Therapie bei akutem Bedarf an MRT- oder CT-Ausbau. Komplexe Prozesse? Sind unsere liebste Herausforderung. Und um jeden Schritt von Planung bis Fertigstellung so reibungslos wie möglich zu gestalten, erhalten Sie bei uns alles aus einer Hand. Geräteherstellerunabhängig. Schlüsselfertig. Zum Festpreis.

Und wir wissen:

Der Faktor Zeit ist in der Medizin wesentlich. Deshalb vergehen zum Beispiel beim MRT-Gebäude gerade mal 14 Wochen vom Beginn der Planung bis zum ersten Einsatz des Geräts. Der Faktor Platz ebenso. Die kleinste Einheit unserer MRT- und CT-Gebäude benötigt nur 65 m² und passt in ein Modul.

Apropos klein:

Um Störungen im Klinikablauf zu minimieren, liefern wir Ihr fertiges Gebäude an nur einem Tag. Ohne Lärmbelästigung durch lange Bauzeiten vor Ort. Dabei sind selbst HF-Kabine und Klimatechnik schon enthalten.

 

Referenzen (Gebäude bis 150 m²) – „Stand-alone-Lösung“:

2015 Gebäude für die Bundeswehr mit Siemens Trio 3T

2015 Gebäude für das Klinikum Ibbenbüren mit Siemens Aera 1.5T

2015 Gebäude für das ZI Mannheim mit Trio 3T

2014 Gebäude für KH in Moskau für Siemens Aera 1.5T

 

Referenzen im Klinikbau (komplexe Anlagen und Krankenhausgebäude):

2015 Aachen – Gebäude mit Siemens Trio 3T und Aera 1.5T

2015 Kirkenes – Poliklinik mit Radiologie-Abteilung

2013 Essen – Forschungsgebäude der Uniklinik Essen

2013 Göttingen – MRT-Gebäude der Uniklinik Göttingen

Top