Mietobjekte
Cadolto > Arbeit > Realisierung eines neuen Verwaltungsgebäudes für die Universität in Luxemburg am Campus Walferdange

Außenansicht des modularen Verwaltungsgebäudes an der Universität in Luxemburg am Campus Walferdange

Realisierung eines neuen Verwaltungsgebäudes für die Universität in Luxemburg am Campus Walferdange

Der 2.040 m² große Neubau besteht aus zwei Gebäudeflügeln mit 77 modern ausgestatteten Bürozimmern sowie einer Bibliothek. Ein dritter Flügel beherbergt 8 Säle für Sitzungen, Konferenzen und Seminarveranstaltungen. Das Verwaltungsgebäude wurde auf einer eng begrenzten Grundfläche und eingefasst von alten Kasernengebäuden errichtet.

Die Gestaltung des Gebäudes umfasst eine moderne Kombination aus Glas, Aluminium sowie Trespa- und Eternit-Platten prägt die Fassadengestaltung und grenzt die einzelnen Flügel klar voneinander ab. Dem Wunsch des Bauherrn nach einem Gebäude, das sich je nach Bedarf erweitern, verlegen oder auch wieder demontieren lässt, wird durch die modulare Bauweise optimal Rechnung getragen.

Projekt Details

Kunde:
Université de Luxembourg - Campus Walferdange
Bruttogeschossfläche:
2.040 m²
Datum:
2007
Volumen:
2,1 Mio. Euro
Branche:
Verwaltungsgebäude, Bildungsgebäude
Architekt:
Julien Remond Ingenieur Dipl, ETP Esch-sur-Alzette
Wochen Projektdauer
Bruttogeschossfläche m²
Module
Christopher Gräfe
Verkauf Ost / Nord
T:+49 162 2497620

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

DIE VORTEILE DES MODULBAUS

Vorfertigungsgrad 90%
Zeiterspaniss / konventionell 60%
Kostenreduzierung 20%