Mietobjekte

Cadolto > Eingangsgebäude

Eingangsgebäude bauen mit Cadolto

Eingangsgebäude, Pförtnergebäude oder Sicherheitsschleusen bilden den Zugang zu Ihrem Unternehmen. Sie sind Ihr Willkommensbereich für Kunden, Partner und Besucher und müssen daher nicht nur funktionalen Ansprüchen genügen, sondern haben auch repräsentativen Charakter. In Modulbauweise errichtet Cadolto Ihr Eingangsgebäude oder Pförtnergebäude nach individuellen Vorgaben und Anforderungen und zugleich kurzfristig und kostensparend. Wir begleiten Ihr Bauprojekt von der Idee bis zum fest definierten Einzugstermin.

Cadolto Modulbau errichtet schlüsselfertig ästhetische und flexible Eingangsgebäude oder Pförtnerlogen nach Maß, in definiertem Kostenrahmen und bis zu 70 % schneller als bei konventioneller Bauweise.

Schneller zum
Ziel

Der größte Vorteil der Modulbauweise liegt in der Schnelligkeit. Durchschnittlich lassen sich bis zu 70 % der Bauzeit einsparen.

Qualität und Sicherheit

Durch die hohen Qualitätsmaßstäbe wird der sprichwörtliche „Pfusch am Bau“ vermieden.

Höchster Vorfertigungsgrad

In der industriellen Gebäudefabrikation kann Cadolto den höchsten Vorfertigungsgrad – bis zu 90 % – aufweisen.

Enorme Nachhaltigkeit

Während 70 % der von Cadolto errichteten Gebäude heute noch an Ihrem ersten Standort stehen, werden 30 % an anderer Stelle erneut genutzt.

Peter van Thiel
Cadolto Benelux BV
T:+31 61066 4074

MODULBAU PRODUKTION

Modulbau = Reduzierung der Baukosten für Eingangsgebäude

Schnell, flexibel und kalkulierbar: Ihr Pförtnergebäude oder Ihr Eingangsgebäude wird seriell und witterungsunabhängig vorgefertigt. Dann werden die vollausgestatteten Raummodule termingerecht auf der Baustelle sauber und schnell montiert. Cadolto fertigt Ihr Gebäude mit reduzierten Baukosten, in kürzester Zeit und mit einem Höchstmaß an Qualität, Flexibilität und Nachhaltigkeit. Wir bieten Ihnen Ihr neues Eingangsgebäude zum Festpreis ohne versteckte Zusatzkosten, auf Wunsch mit allen Installationen, kompletter Gebäudetechnik, Wärmeschutz und  auch mit allen Möbeln zum definierten Termin.

Modulbau - Eingangs- und Pförtnergebäude

Ja – der Modulbau von Cadolto legt Ihnen auch bei Großprojekten keine Steine in den Weg.

Dank einem Vorfertigungsgrad von bis zu 90 % ist es Cadolto möglich, die Bauzeit mindestens zu halbieren.

Bei der Planung mit Cadolto müssen Sie nur eine Sache beachten. Es wird erheblich schneller fertig gestellt sein als Sie denken. Architektonisch sind Ihnen nämlich keine Grenzen durch die Modulbauweise gesetzt, so hat Cadolto beispielsweise schon runde Häuser errichtet.

Der Modulbau von Cadolto ist eine Dauerlösung. Daneben bieten wir auch Interimslösungen an. Ein großer Teil der von Cadolto errichteten Gebäude steht seit mehr als 30 Jahren.

Modulbau - DEN BAU VON MORGEN REVOLUTIONIEREN.

Sie hören richtig. Lärm, Staub, Emissionen, Schlechtwetter, Verzögerungen, Handwerkerchaos, Ineffizienz – alles von gestern. Seltsam, dass das heute noch so gebaut wird.

Die Zukunft existiert noch nicht. Unsere Träume und Visionen schon. Und der Raum dafür. Wir bauen mit Freude auf unsere Art. Seit 1890. Mit 300 Mitarbeitern und vor allem: mit Modulen.

Und wenn morgen alles anders wird, bauen wir es eben wieder ab und woanders hin – genau die Flexibilität, die Ihr Unternehmen heute für morgen benötigt. Weil „morgen“ das ist, was Sie und wir gemeinsam daraus machen: ein Modulbaugebäude, das fertig ist, bevor es steht. Zukunftsorientiert. Individuell. Exklusiv.

MODULBAU PRODUKTION

WIR HABEN MUSTERPLANUNGEN FÜR FAST ALLE BEDÜRFNISSE.

Wie viel Quadratmeter sollte ein Pförtnergebäude haben? Welche technische Ausrüstung ist Notwendig? Und welche Flächen werden außerdem benötigt? Nicht ganz alltägliche Fragen, die Sie als Bauherr beschäftigen. Und auf die unsere Experten die Antworten haben.